EasyKlima Manometer mit Schlauch

25,99

Der Manometer mit Schlauch ist erforderlich, um die Klimaanlage nachzufüllen. Nach Anschluss des Niederdruckventils werden auf dem Manometer Druckwerte angezeigt.

Mehrfach verwendbar, belastet die Umwelt nicht.

Dem Manometer mit Schlauch sind die Bedienungsanleitung und das Diagnoseschema beigefügt.

Kennzeichnung des Manometers:

Weiß – der Druck in der Klimaanlage ist zu niedrig (unter 25 psi).

In diesem Fall die Klimaanlage mit dem Kältemittel befüllen, bis der Zeiger des Manometers den grünen Bereich anzeigt.

Wir empfehlen Ihnen, das Dichtmittel als erstes einzusetzen und anschließend Gas nachzufüllen.

Grün – der bevorzugte und richtige Arbeitsdruck in der Klimaanlage (zwischen 25 und 55 psi).

Die Klimaanlage wurde richtig befüllt. Falls der Druck sinkt (der Zeiger geht in den weißen Bereich), empfehlen wir den Einsatz des Dichtmittels LeakStop.

Rot steht für einen zu hohen Druck in der Klimaanlage (über 55 psi).

Falls zu hoher Druck in der Klimaanlage festgestellt wird, empfehlen wir die Reduktion des Druck in der Anlage.

Das könnte dir auch gefallen …